LadyFirst

Seltsame oder beängstigende wilde Tiere sind oft mit Ihren eigenen Ängsten und Zweifeln verbunden, die Sie in Ihrem Wachleben haben.

Wenn es Ihnen generell schwer fällt, in schwierigen Zeiten in Ihrem Leben zurechtzukommen, können die Tiere eine Darstellung Ihrer Unfähigkeit sein, eine bestimmte Situation oder schwierige Situationen im Allgemeinen zu überwinden.

Sie haben vielleicht das Gefühl, dass Sie gerade keine Kontrolle über etwas in Ihrem Leben haben. Wenn Sie in Ihrem Traum ein wildes Tier zähmen konnten, ist es möglich, dass Sie Ihre Probleme und Ängste überwinden.

Tiere können auch einen psychologischen Drang in Ihrem Leben bedeuten. Vielleicht zeigen die wilden Tiere, dass diese Triebe gefährlich oder zerstörerisch sein könnten.Tiere in Ihrem Traum zu sehen, kann auch auf primitive Wünsche oder sexuelle Triebe hinweisen – die ungezähmten oder unzivilisierten Aspekte Ihrer körperlichen Eigenschaften und Persönlichkeit.

Wenn Sie Tiere gesehen haben, die Ihnen gefallen, haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten in einer Beziehung, die Sie derzeit mit jemandem in Ihrer Nähe haben. Vielleicht hast du Angst vor dieser Person?

Das Träumen von unheimlichen Tieren kommt oft, wenn man sich auf eine persönliche Entwicklung einlässt. Wenn Sie in letzter Zeit einige Entdeckungen über sich selbst machen, könnte dies erklären, warum Sie von wilden Tieren geträumt haben.

Wenn die wilden Tiere auf einen Raum beschränkt waren, wie in einem Zoo, Tierpark, Käfig des Stiftes, vielleicht fühlen Sie einen Mangel an Freiheit gerade jetzt. Sie sind besorgt darüber, ob Sie überhaupt frei von dem sind, was Sie am selben Ort hält.

Wilde Tiere sollen auch arme Menschen bedeuten. Vielleicht haben Sie nichts und müssen das Beste aus dem machen, was Sie haben. Oder vielleicht sagt dir der Traum, dass du mehr auf die Dinge achten sollst, die du hast, oder du könntest von Tag zu Tag leben.

Schreibe einen Kommentar